Zufallsbilder
5202 Brück Mauspfad 12.08.2017
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [11] Modellbahn → Wagen 7466 der SWB in H0


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



301, Miniatur-Wunderland  
Wagen 7466 der SWB in H0
Beschreibung: Seit kurzen kann man 3D Druck Modelle von Stadtbahnen kaufen. Allerdings in weiß, was aber wiederum eine kreative Ader zulässt. Meine Entscheidung viel sofort auf den 7466.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter: SWB 7466 Stadtwerke Bonn Modelbau H0
Datum: 19.04.2014 13:50
Hits: 1588
Downloads: 0
Bewertung: 1.50 (2 Stimme(n))
Dateigröße: 362.3 KB
Hinzugefügt von: jitano
Hersteller: NIKON CORPORATION
Modell: NIKON D5000
Belichtungszeit: 1/125 sec(s)
Blende: F/5.6
ISO-Zahl: 200
Aufnahmedatum: 19.04.2014 10:33:49
Brennweite: 29mm
Kommentare
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 4581
Wo
gibt's die Drucke?
19.04.2014 13:51 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
B100S_2120
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 3016
Das würde mich auch interessieren!
19.04.2014 13:52 OfflineB100S_2120jan.scholtyssek at outlook.de
jitano
Member

Registriert seit: 19.03.2009
Kommentare: 59
http://www.shapeways.com/shops/tramspotters?s=84
19.04.2014 14:17 Offlinejitano
Turbo364
Member

Registriert seit: 28.01.2010
Kommentare: 876
Und das wird dann mit diesen neuen 3D Druckern gedruckt oder wie?? Was ist das für ein Material? Ist das teil Stabil?
20.04.2014 16:59 OfflineTurbo364
brot
Member

Registriert seit: 04.07.2005
Kommentare: 1201
Wird ganz normaler Kunststoff sein. Und so neu sind diese 3D Drucker auch nicht mehr.
21.04.2014 01:41 Offlinebrotstevengoodman at gmx.dehttp://www.youtube.com/user/JamesChakotay208309576
jitano
Member

Registriert seit: 19.03.2009
Kommentare: 59
Ist Kunststoff und vergleichbar mit anderen Modellen im Handel auch stabil.

Die Oberfläche ist detailreich jedoch rau. Ist aber eine Kostensache, da man zwischen verschiedenen Qualitäten wählen kann.

Ich habe da die niedrigere Variante.
Die Motoren sind aus einem K5000 Modell von Hallig. Fahrwerk Wiener E/E1 passt aber auch.

Mittlerweile sind die Scheiben transparenter geworden, da ich diese mit Klarlack bearbeitet habe. Es fehlen jetzt noch Scheibenwischer, diverse Aufkleber wie Partnerstadt, Wagennummer usw. Später baue Ich noch einen Decoder ein.

Mich hat das Modell bisher 250 - 280 Euro gekostet. Vorteil: Man muss ja nicht alles auf einmal kaufen.
21.04.2014 10:57 Offlinejitano
 Nächstes Bild:



Ge 4/4'' 618 ''Bergün/Bravuogn'' (Bemo)