Zufallsbilder
469 Schäfflestraße
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



66 613 FST  
66 614 FST
Beschreibung: "Hot Plate", die Beschriftung des Schalters ganz unten, kenne ich nur als englisches Wort für eine Herdplatte.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 05.12.2015 18:13
Hits: 583
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 320.5 KB
Hinzugefügt von: Darth Sauron
Kommentare
B100S_2120
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 3873
Ist das abwegig?
Es gibt ja durchaus Führerstände mit Herdplatten.

Übrigens, du denkst noch an meinen Kategorienwunsch, oder? O:)
05.12.2015 18:18 OfflineB100S_2120jan.scholtyssek at outlook.de
Turbo364
Member

Registriert seit: 28.01.2010
Kommentare: 953
Die Class 66
hatte Anfangs auch bei uns noch Herdplatten drinne...
Aber der Fst ist ziemlich gut gemacht! Nur im Deutschen sind einige Dinge anders. Aber sowas wie Feststellbremse anlegen/lösen und Engine Start/Stop sind exakt die gleichen Schalter! Zusatzbremse und Notaus sind gleich. Nur bei der Class ist die Zugbremse auf der linken Seite, und im Tower rechts der Fahrstufenschalter. Bei den deutschen mit Umbau ist das umgekehrt. Die Manometer sind auch gleich. Leider sieht man hier nicht die Überkopfkonsole... Da haste ja vorne oben das Display, wo man eigenltich alles an der Lok einstellen und Leistungsdaten abrufen kann... Und oben links kannste ja das Spitzen/Schlusssignal einstellen, und Licht im Fst anmachen etc.
Und Mike, ich darf das Dingen in Echt fahren!!
05.12.2015 19:38 OfflineTurbo364
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6019
Hay danke
Die Schalter für die Beleuchtung (gerade innen) hab ich noch gesucht, die Ecke da oben war mir bisher entgangen
05.12.2015 20:19 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
 Nächstes Bild:



170 431