Zufallsbilder
Blick Richtung Regierungsviertel
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [14] Zeichnungen, Gem√§lde → Fahrzeugskizzen → Europa → √ĖPNV → RET-Baureihen RSG3, SG3 und HSG3


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

 
RET-Baureihen RSG3, SG3 und HSG3
Beschreibung: SG3 - die j√ľngste und zahlenm√§√üig auch gr√∂√üte Baureihengruppe der Rotterdamer Metro. Gleichzeitig der Flexity Swift, dem man wohl am wenigsten von allen ansieht, dass er ein solcher ist.

Anfang der 2000er wurde der RET klar, dass der Fuhrpark in wenigen Jahren wieder erneuert werden m√ľsste - einerseits w√ľrden die SG2 bald das Rentenalter erreichen und andererseits bastelte man seit 2006 an der Integration der Eisenbahnstrecke zwischen Rotterdam Hofplein und Den Haag ins Metro-Netz. Diese wurde zwar ab 2006 √ľbergangsweise mit umgebauten SG2 betrieben, das konnte aber keine Dauerl√∂sung sein, zumal es von den RSG2 nur 10 St√ľck gab.

2005 wurden daher 64 Triebwagen der neuen Baureihe "SG3" bestellt: Diese orientiert sich an ihren nur wenige Jahre älteren Vorgängerbaureihen, besitzt allerdings drei statt zwei Wagen und eine neue Front. Auch die Technik wurde auf den neuesten Stand gebracht: Der Umformer kommt aus dem K5000 und der Motor selbst - rein akustisch beurteilt - aus dem ET423. Auch wichtig: Es wurde kein Unterschied mehr zwischen Ein- und Zweisystemer gemacht, alle Triebwagen können von vornherein mit Stromschiene und Oberleitung fahren.

Der Innenraum wurde fast komplett vom SG2/1 √ľbernommen, die Sitze waren allerdings von Anfang an gepolstert.

Ab 2008 wurde die neue Baureihe ausgeliefert. Die ersten 22 Triebwagen (5501 bis 5522) erhielten direkt das RandstadRail-Farbschema und wurden damit f√ľr die neue Linie E reserviert, um dort die provisorischen RSG2 abzul√∂sen. Folglich erhielt die erste Bauserie auch den Namen RSG3.

Direkt danach erfolgte die Auslieferung der zweiten Bauserie: Ab Juli 2009 gingen die 5600er in Betrieb, wurden bis 2012 ausgeliefert und schickten die alternden SG2 in Rente, die letztmalig im Sommer 2015 zum Einsatz kamen. Seitdem sind nur noch Fahrzeuge bei der Metro im Einsatz, die ab 1998 gebaut wurden. Die SG3 wurden in den neuen RET-Hausfarben ausgeliefert, die einen silbergrauen Wagenkasten mit dunkelgr√ľnen T√ľren vorsehen.

Da neben der Hofpleinlijn nun auch die Hoekse Lijn von Schiedam nach Hoek von Holland Strand zur Metro-Strecke umgebaut werden sollte (Spoiler: Damit sind sie auch 2019 noch nicht fertig), stieg der Fahrzeugbedarf abermals. 2014 wurden daher 16 Triebwagen einer dritten Bauserie bestellt, was sp√§ter auf 22 erh√∂ht wurde - optisch unterscheiden sich die 5700er, die auch HSG3 genannt werden, nicht von den 5600ern. Allerdings erhielten sie von Anfang an die neue R-Net-Lackierung mit roten T√ľren, die sp√§ter auch auf alle 5600er √ľbertragen wurde.

Der Gro√üteil der SG3-Familie ist auf 100 km/h ausgelegt, nur die jeweils ersten sechs Triebwagen der 2. und 3. Bauserie sind auf 80 km/h limitiert. L√§ngst kommen die SG3 und HSG3 auch im Mischbetrieb mit den RSG3 auf der Strecke nach Den Haag zum Einsatz - anders w√§re der 10-Minuten-Takt mit Vollz√ľgen dort gar nicht zu schaffen. Umgekehrt allerdings werden die RSG3 nach wie vor fast ausschlie√ülich auf dieser Strecke eingesetzt, Fahrten auf anderen Linien sind selten. Dies bleibt den anderen SG3 und den √§lteren Baureihen vorbehalten.

Land: Niederlande
Betrieb: Rotterdamse Electrische Tram "RET"
Hersteller: Bombardier
Typ: SG3, RSG3, HSG3
Anzahl: 86, davon 22 RSG3, 42 SG3 und 22 HSG3
Angeschafft: 2008 - 2017
Nummern: 5501 - 5522 (RSG3), 5601 - 5642 (SG3), 5701 - 5722 (HSG3)
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 13.03.2019 13:19
Hits: 379
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 113.3 KB
Hinzugefügt von: B100S_2120
Kommentare
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6020
Hat da
echt jeder Wagen 2 Pantos?
14.03.2019 17:58 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
B100S_2120
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 3874
Nee, war spät
Aber bevor wir das Bild tauschen: Kannst du es dabei durch die Version in voller Breite ersetzen? So abgeschnitten sieht das scheiße aus.
14.03.2019 19:49 OfflineB100S_2120jan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6020
Schick's mir zu
E-Mail hast du ja.
14.03.2019 20:10 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6020
Der Binnenhof?
Der war doch am 10. Tag oder so restlos abgebrannt.
14.03.2019 23:18 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
B100S_2120
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 3874
Google sagt Nein
14.03.2019 23:26 OfflineB100S_2120jan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6020
Neu und noch besser
aber zwei Pantos haben sie immernoch. Aber jetzt woanders
17.03.2019 18:54 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
B100S_2120
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 3874
bruh
17.03.2019 19:47 OfflineB100S_2120jan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6020
Ich war mal so frei
die √ľberz√§hligen abzuschrauben.

Jetzt waren's hoffentlich auch die richtigen.
17.03.2019 19:53 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
B100S_2120
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 3874
Jo
Hast getroffen, dank u
17.03.2019 21:50 OfflineB100S_2120jan.scholtyssek at outlook.de
 Nächstes Bild:



RET-Baureihe SG2/1