Zufallsbilder
218 204 Bodo-Erlebniszug - Wolfegg
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [13] off Topic → R├Ątsel → Netzr├Ątsel mal anders

Vorheriges Bild:



'nother one.  
Netzr├Ątsel mal anders
Beschreibung: einer der Netzplan-Gleisplan-Hybride, die ich f├╝r Vorschl├Ąge f├╝r neue TS/TSW-Add-Ons erstelle. Vielleicht erkennt ja jemand, welche Linie bei diesem hier den Kern darstellen soll.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 23.11.2019 15:42
Hits: 593
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 38.8 KB
Hinzugefügt von: Darth Sauron
Kommentare
Bremerhavener
Member

Registriert seit: 10.12.2013
Kommentare: 482
Da fehlt aber
die Verbindung von der Holstenstra├če nach Altona.
24.11.2019 11:12 OfflineBremerhavener
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8332
?
Die gibt's doch?

EDIT: Ach so.. aber nur in gr├╝n.
24.11.2019 11:31 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5302
Na ja
irgendwo muss die S31 ja langfahren.

Nur wo genau muss ich da jetzt gucken um irgendwas zu erkennen?­čśé
24.11.2019 11:52 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8332
Vllt hilft zur Orientierung
Der gr├╝ne Bahnhof am n├Ârdlichen Ende ist ein ganz, ganz, GANZ schrecklicher Ort.

H├Ątte zuerst beinah Stadt gesagt, aber das w├Ąre auch schon wieder gelogen.
24.11.2019 11:56 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5302
Nevermind
Sobald ich Harburg identifiziert hab, ging es dann.

Aber deine S31 ist wie gesagt unvollst├Ąndig, S Elbbr├╝cken fehlt (gut, das wird nach aktueller Prognose eh auch dieses Jahr nicht fertig) und die Extra-Punkte am Regionalverkehr in Altona, Pinneberg etc. bedeuten was?
24.11.2019 11:56 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5302
Und mit Pinneberg meine ich Elbgaustra├če. Sollen das Stellwerke sein?

Was mir gut gef├Ąllt, ist die Option der kurzen S31 bis Berliner Tor. Ich f├╝rchte nur, das w├╝rde DTG gar nicht verstehen dass die S31 drei verschiedene Zugl├Ąufe hat und wann welcher f├Ąhrt.
24.11.2019 12:00 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8332
Da das R├Ątsel gel├Âst ist
hab ich es mal durch die beschriftete Variante ersetzt. Die dunkelgrauen sind Depots, Betriebswerke, gro├če Abstellanlagen, sowas.

Das mit den Elbbr├╝cken stimmt schon. Ich stelle mir f├╝r das Add-On ungef├Ąhr 2018 als Setting vor, dann kann man da 472, 474 und 490 ebenfalls einsetzen.

Nicht dass DTG jemals sonderlich gro├čes Interesse an akkuratem Rollmaterial auf deutschen Strecken gezeigt h├Ątte. Wobei das im Fall von TSW aber teilweise auch auf die Kappe der DB geht.
24.11.2019 12:02 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5302
Ich f├╝rchte auch
da w├╝rden einfach wichtige Details untergehen. Dass der 472 nicht geradlinig von 0 aufw├Ąrts beschleunigt, dass der 474 keinen Sandstreuer hat, dass der 490 vorne und hinten kein Trieb-DG hat - letzteres haben sie ja nicht mal beim 442 bemerkt.
24.11.2019 12:07 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8332
Jetzt wei├č ich nicht
as du so alles im TSW hattest, aber der 442 war sowohl der erste elektrische als auch der erste deutsche Zug auf der ersten deutschen Strecke die sie gebaut hatten. Ein ganzes St├╝ck verbessert hat sich der Standard seitdem schon. Zwar wie schon im TS vor allem im britischen und US-Sektor (wir berichteten), aber bei den deutschen schon auch ein wenig.

Und wie gesagt, zum Teil liegt das eben daran (sagt DTG zumindest durch die Blume) dass die DB nicht so der tolle Kooperationspartner ist. Sie haben ja zB auf RSN, MSB und RRO gleicherma├čen gro├če Industrie- und Hafenanlagen gebaut, in denen man mit Rangier- oder wenigstens sonstigen Dieselloks rumfahren kann bzw. muss. Eine BR294 haben sie auch schon angefangen (aus versehen geleakt), und hatten auch Termine f├╝r Fotoshootings, Tonaufnahmen etc. Dann kommen sie an, und die Kiste ist nicht da. Die Kiste ist defekt. Es ist kein Fahrer da, alles m├Âgliche.

Wenn nur der Editor mal endlich fertig w├╝rde und vR, RSSLO, Armstrong und wie sie alle hei├čen sich dar├╝ber hermachen k├Ânnten. Was TSW in talentierteren H├Ąnden alles sein und werden k├Ânnte...
24.11.2019 12:23 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5302
Das mag alles sein
aber ich hab in DTG kein Vertrauen. ­čĄĚ­čĆ╝ÔÇŹÔÖé´ŞĆ
24.11.2019 12:32 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8332
Kann man auch nicht.
Deswegen w├Ąre ja der Editor ja gerade so wichtig. Schon allein weil ohne den genau drei L├Ąnder jemals in TSW (das W steht f├╝r World) repr├Ąsentiert werden. Eisenbahn aus aller Welt, von Paddington bis Bitterfeld, frei nach der RheinEnergie.
Vielleicht noch ├ľsterreich und Kanada, aber das war's dann.

Der Fairness halber muss man aber auch sagen, das sind nicht die Trainsim-Leute die daf├╝r verantwortlich sind. Das sind welche von uns, Eisenbahnfans, die wollen im Prinzip dasselbe wie wir alle, denen kaufe ich das auch ab wenn sie das sagen. Das Managment ist das Problem. Die Marketingleute. Da suchen sie ├╝brigens gerade neue. Programmierer und Modellbauer auch. Ob das jetzt ein gutes oder schlechtes Zeichen ist...
24.11.2019 12:43 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5302
Ich hoffe ja
immer noch maximalst auf LOTUS. Klar, die Grafik ist auch nur OMSI+, aber man kann einfach allein auf Basis der Entwickler davon ausgehen, dass das Ding so entwicklungsoffen sein wird, wie man sich nur vorstellen kann.

Und darauf, mit 'nem F79 ├╝ber die U7 zu jagen, freu ich mich auch schon.
24.11.2019 18:10 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8332
Ehrlich gesagt
wenn ich mir da die Community angucke hab ich so meine Zweifel ob der jemals das wird wozu er das Potenzial h├Ątte. Ist ja nicht nur die Grafik, die er mit OMSI gemein hat - das w├Ąre ja noch das geringste Problem.

Im Prinzip die gleiche Situation wie bei TSW: Von der Konzeption her ohne Weiteres in der Lage der definierende Simulator seiner Zeit zu werden, nur leider in den H├Ąnden eines Herstellers der's nicht drauf hat. DTG versteht nicht was ein guter Simulator ist, OMSI/LOTUS m├╝ssen noch lernen was modernes Gaming ist.

F├╝r mich pers├Ânlich ist er ohnehin nichts solange er sich auf Deutschland beschr├Ąnkt. Auf der Wunschliste hab ich ihn zwar, aber den besagten Gutschein geb ich daf├╝r nach heutigem Stande nicht her.
24.11.2019 18:26 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5302
Na ja
aber wie definierst du modernes Gaming? Bzw. wer sagt dir dass deine Definition daf├╝r allgemeing├╝ltig ist? OMSI zum Beispiel gibt mir alles, was ich von einem Bussimulator erwarte. Die Erwartungen anderer mag er nicht erf├╝llen. Das h├Ąngt ja aber davon ab, was man an Anforderungen stellt.
24.11.2019 19:49 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8332
Zum Beispiel
Dass man einen Joystick/Lenkrad einsteckt oder auch zwei und es funktioniert einfach nach bestenfalls kurz kalibrieren. Nicht erst aus einer Liste von pi mal Daumen 200 Optionen das Modell ausw├Ąhlen was man hier gerade hat. Wir haben immerhin nicht mehr 1998. Oder dass Add-Ons funktionieren die man kauft und installiert. Und zwar Plug&Play, nicht erst 85 Dateien auf zwei oder drei verschiedenen Seiten/Foren zusammensuchen und hoffen dass es sie alle noch gibt und man auch wirklich die richtige hat, weil sonst Fehler in der Bereichspr├╝fung und CTD. Kurzum, es sollte spielbar sein.

Gerade mal geschaut, seit 2013 keine 50 Erweiterungen... so wirklich lebhaft ist die Modding-Szene ja nicht. Wie auch wenn die Community sich schon zu OMSI-1-Zeiten gegenseitig erw├╝rgt und rausgeekelt hat...

F├╝r genaueres m├╝sste ihn mal wieder installieren, dann f├Ąllt mir bestimt wieder ein warum ich ihn damals runtergeworfen hab. "Last played Aug 2017"
24.11.2019 20:36 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5302
Bidde?
Es kommen doch momentan st├Ąndig DLCs raus, allein K├Âln und M├╝nchen letztens. Von denen hab ich vorher nicht mal was mitbekommen. Vom Freeware-Bereich brauchen wir gar nicht reden, da dauert es aber eben auch l├Ąnger. Ich hab f├╝r den Lion's City DD seinerzeit mal eben 17 Monate gebraucht, an Ahlheim 4 bzw. 5 sitzen wir jetzt seit JAHREN*. Also diese Aussage find ich offen gesagt grad mehr als merkw├╝rdig.
Auch Plug & Play kann man machen, dann dauert's aber eben noch l├Ąnger, weil halt auch wirklich alles selbst gebaut werden muss. Copyright und so. Das im Freewarebereich - okay, dann kommt Ahlheim halt erst 2029 raus. Soll an mir nicht scheitern.

*Shit, ich hab immer noch nicht weitergemacht mit Ansagen einsprechen und zusammenschneiden.
24.11.2019 20:42 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8332
Copyright?
Im MSTS war es noch Gang und G├Ąbe sich die ben├Âtigten Szenerieobjekte etc. von den diversen Seiten herunterzuladen, in der Strecke zu platzieren und das ganze dann zu zippen, Credits in die readme, und auf denselben Seiten wieder hochzuladen. Ging schon auch.

Die Masche ist dann irgendwann ausgestorben, heute will jeder seine Lorbeeren (nicht dass sie nicht verdient w├Ąren) anstatt in erster Linie an die F├Ârderung des Hobbys zu denken. Damals im MSTS bin ich irgendwann hingegangen jedem Upload die originalen Quelldateien beizulegen damit sich die Leute nach Lust und Bedarf anpassen k├Ânnen. Auf Steam f├╝r CSL zB. w├Ąre das noch nichtmal technisch m├Âglich.
24.11.2019 21:35 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8332
Aber
um auf die Frage der Allgemeing├╝ltigkeit zur├╝ckzukommen: Es sucht halt jeder was anderes in einem Simulator. Der eine genau das, einen Simulator, und zwar Hardcore. Wo jeder letzte Knopf genau das tut was draufsteht, und WEHE du vergisst mal einen zu dr├╝cken. Die Leute f├╝hlen sich dann mit Zusi oder so, Schwierigkeitsgrad voll aufgedreht am wohlsten. Die anderen haben es gerne etwas arcadiger, die finden sich dann eher auf der Dovetail side of things wieder.

Woraus ich im Prinzip hinaus will: Ein gutes Programm bietet beiden Typen etwas. Und dann gibt's noch den dritten Typ, zu dem ich mich auch z├Ąhle: Der vor allem Immersion sucht. Ob es jetzt wirklich 100% realistisch ist, ist nicht so wichtig. Ich kann es ja eh nicht pr├╝fen, ich hab kein Typerating f├╝r die Class sowienoch. Aber solange es sich realistisch anf├╝hlt, wenn man so'n Ding anschmei├čen will und daf├╝r 5 oder 6 korrekt und in der richtigen Reihenfolge abarbeiten muss, dann reicht das.

Grafik und so ist da ja wieder ne andere Sache: Zum einen wird sie einem Hardcore-Simmer auch nicht Negativ auffallen*, zum anderen hat sie ja durchaus was mit Realismus zu tun. Fahren bei Nacht, Nebel, glei├čendem Licht etc...

*vielleicht abgesehen davon dass dadurch i.d.R. Content-Erstellung aufw├Ąndiger wird.
25.11.2019 09:55 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8332
Geradlinige Beschleunigung lol.
M3 nur so: Halt mal kurz meine Kopfst├╝tze. Damit ich sie dir ├╝ber'n Hinterkopf h├Ąmmern kann. *clunk*! Einmal beim Anfahren und noch mal etwas leichter bei 30 MPH ca. *clunk* F├╝r'n Monent dachte ich, ich fahr' nen AM66
24.05.2020 00:33 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
 Nächstes Bild:



Welchen Buchstaben