Zufallsbilder
120 207 Porz Lind
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

 
2578 Ahlem neu
Beschreibung: etwas ungewöhnlich, aber in Hannover gibt es bei der Stadtbahn Expresszüge, welche drei mal morgens von Ahlem nach Hannover Hauptbahnhof (in den Tunnel rein, und nicht oberirdisch zum ZOB) fahren. Diese durchfahren dann einfach die meisten Stationen.

28.08.2019
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 21.11.2020 12:00
Hits: 86
Downloads: 1
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 328.1 KB
Hinzugefügt von: Turbo364
Hersteller: NIKON CORPORATION
Modell: NIKON D300
Belichtungszeit: 1/320 sec(s)
Blende: F/8
ISO-Zahl: 800
Aufnahmedatum: 28.08.2019 07:29:21
Brennweite: 42mm
Kommentare
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5434
Also quasi
eine -X10-. Die -10- fährt ja nachts immer noch in den Tunnel.
21.11.2020 14:01 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8536
wait a sec
ich dachte die 10 fährt jetzt immer in den Tunnel?
21.11.2020 14:02 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5434
Nein?
Ja gerade eben nicht. Die 10 fuhr 2017 lange Zeit in den Tunnel, weil die Strecke √ľber Steintor Hochbahnsteige bekam und nach Hbf/ZOB verlegt wurde. Das ist die, die fr√ľher √ľber den Bahnhofsvorplatz zum Aegidientorplatz f√ľhrte. Das ist die Kompromissl√∂sung, nachdem man sich gegen den Bau des D-Tunnels entschied.

W√§hrend der Bauzeit wurde die 10 quasi dauerhaft durch die -10- ersetzt. Die f√§hrt ab Glocksee √ľber die Rampe Gustav-Bratke-Allee in den Tunnel Richtung Hbf. Die -10- gibt‚Äės auch heute noch, aber (soweit ich wei√ü) nur noch im Nachtsternverkehr.
21.11.2020 14:11 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8536
Ah
Genau der Vorplatz, den gibt es nicht mehr und die 10 f√§hrt woanders. Das hatte ich mit Tunnel √ľbersetzt.
21.11.2020 14:15 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5434
Das wäre auch meine bevorzugte Lösung gewesen
Aber ist leider nicht. Die 10/17 biegt jetzt halt nicht mehr zum Vorplatz ab, sondern fährt geradeaus durch den Straßentunnel zum ZOB, wo der neue Endpunkt ist.
21.11.2020 14:16 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8536
Fun Fact:
Tunnelprojekte werden auf kurz oder lang wahrscheinlich insgesamt ganz große Ausnahmen werden... Google-Auto und Homeoffice sei dank.
21.11.2020 14:30 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5434
Homeoffice
muss sich erst mal wirklich durchsetzen. Ich glaube nicht, dass es das wirklich tun wird, nur weil die, die davon so begeistert sind (was ich immer noch f√ľr eine Minderheit halte) es im Veganerstyle jedem ins Gesicht schreien m√ľssen.
21.11.2020 16:46 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8536
Das wird es
vermutlich. Begeistert w√§re in meinem Fall allerdings auch √ľbertrieben. Aber wenigstens br√§uchte man keine Tunnel mehr, von denen bin ich n√§mlich auch nicht gerade begeistert!
21.11.2020 16:55 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5434
Das glaube ich
eben nicht. Erst recht nicht nach den letzten Studien, wie sehr die Produktivit√§t wirklich unter HO leidet - doch einen ganz enormen Batzen st√§rker, als die ganzen HO-Verfechter es uns im Fr√ľhjahr glauben machen wollten. Viele Firmen sagen ja jetzt in der 2. Welle schon, das machen sie nicht l√§nger mit.
21.11.2020 17:21 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8536
Produktivität
Eben. Genau deswegen.
21.11.2020 18:14 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5434
Aus Arbeitnehmersicht vielleicht.
Damit kommt man aber auf Dauer nicht durch.
21.11.2020 18:52 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8536
Ja
Das ist schon klar. Den Arbeitnehmern ist jedes Argument recht dass sie nicht arbeiten m√ľssen. Sollen wir den Teich austrocknen, und Fr√∂sche nur so, Jaaa!

Ich w√ľsste aber noch ein paar andere Leute die es durchaus freuen w√ľrde wenn mit unserer Wirtschaft hier so schnell und steil wie nur m√∂glich bergab geht.
21.11.2020 19:22 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5434
Warum habe ich gerade das Gef√ľhl dass wir in Bereiche abdriften, gegen die Giulianis bizarre Pressekonferenzen noch glaubw√ľrdig sind?
21.11.2020 19:25 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8536
Nun ja
wir reden von China. Oder, ich zumindest. In dem Zusammenhang fehlt das Wort "unglaubw√ľrdig" inzwischen in meinem Wortschatz, denen trau ich beinahe alles zu.

Giuliani und seinem Sidekick allerdings auch, so ist es nun auch nicht. Ordo ab chao much.
21.11.2020 20:22 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
 Nächstes Bild:



2017 Ahlem